20. Januar 2021
Es ist wieder soweit! Ich bin total happy und hoffe, ihr habt auch Lust auf die diesjährige Valentinstagsaktion. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber es könnte sein, dass es schon die achte oder neunte Aktion ist ... und ehrlich, ich bin in jedem Jahr gespannt und kann es kaum erwarten bis es losgeht. Natürlich seid auch ihr wieder gefordert. Diesmal lautet die Kategorie: Typische Valentinstags-Geschenkideen (oder auch nicht) Und hier sind eure Vorgaben: maximal drei Namen (wie immer!) eine...

Schreiben · 18. Januar 2021
Auch hier noch eine kleine Erinnerung an meine Lesung am Dienstag, den 19. Januar. Sie findet per Zoom-Meeting statt und wird von den Literatunten moderiert. Es ist bereits meine vierte Lesung im Rahmen von allabendlichqueer. Ich habe mir verrückterweise für 2021 vorgenommen, jeden Monat eine Lesung zu haben ... Und tatsächlich werde ich auch im Februar, und zwar am Valentinstag im Rahmen meiner Valentinstagsaktion lesen (am Mittwoch gibt es dazu mehr). Aber zurück zu morgen. Ich lese eine,...

Schreiben · 09. Januar 2021
Ich beginne das Jahr gleich mal mit einer Ebook-Veröffentlichung ... Allerdings ist es keine neue Geschichte, sondern mein Beitrag der ehemaligen Anthologie "Geiler Keiler". Solltet ihr sie aus irgendeinem Grund verpasst haben, könnt ihr gern meinen Shape-Shifter- Versuch einzeln lesen. Ich bin ein bisschen verliebt in die putzigen Wildschweine, was man vermutlich auch daran erkennt, dass es inzwischen bereits eine zweite Kurzgeschichte mit einem Wildschweinwandler gibt Im neuen HSN-Band...

Schreibtagebuch · 04. Januar 2021
In diesem Jahr will ich es wissen *lach* Es gibt nicht nur hier dieses kleine Schreibtagebuch, sondern auch in meinem Bullet Journal einen Schreibtracker und einen Jahreswortcount, den ich gern erreichen möchte (Ich habe dazu sogar eine kleine Excel-Tabelle erstellt) Ja, ich weiß, die Anzahl der Wörter ist nicht alles, aber irgendwie ist das etwas, was mich im Laufe der letzten Jahre immer mehr beschäftigt. Statistiken sind irgendwie toll! Der Januar steht ganz im Zeichen einer neuen,...

Allgemein · 04. Januar 2021
Die ersten Tage des neuen Jahres sind schon wieder um. Normalerweise schreibe ich am 31.12. immer einen kleinen Rückblick, aber in diesem Jahr habe ich einfach keine Zeit dafür gefunden. 2020 ist eben alles anders gewesen. Es war ein verrücktes und verstörendes Jahr, das nicht nur viel Kraft gefordert hat, sondern auch die eigenen Grenzen in Frage gestellt hat. Wir mussten wohl alle umdenken, vielleicht sogar neue Wege gehen, neue Möglichkeiten des Zusammenseins ausprobieren, uns selbst...

Weihnachten · 24. Dezember 2020
Ihr Lieben, das letzte Türchen, der letzte Beitrag meines diesjährigen Adventskalenders. Ich glaube, seitdem ich "öffentlich" schreibe, gab es in jedem Jahr einen Kalender. Es macht mir immer viel Spaß, die Vorweihnachtszeit mit euch zu verbringen, mir Geschichten und Gewinnspiele auszudenken. Ich hoffe, ich konnte euch mit dieser kleinen Geschichte ein wenig unterhalten, vielleicht auch für einen Moment vom Alltag ablenken. Heute ist Heiligabend. Eine besonderer Abend, selbst wenn man so...

Weihnachten · 20. Dezember 2020
Der letzte Adventsgewinnspielsonntag in diesem Jahr. Ich hoffe, ich konnte euch an den vergangenen Wochenenden ein bisschen unterhalten und vielleicht auch vom Alltag ablenken.

Weihnachten · 19. Dezember 2020
Willkommen zum vierten Adventswochenende. Ich freue mich, dass euch das Schwängelbells-Interview so gut gefallen hat. Es hat echt Spaß gemacht. Diesmal schicke ich Schwängelbells nicht ganz in den Ruhestand bis zum nächsten Jahr, sondern beschäftige mich noch ein bisschen im Januar mit Bela. (ich werde euch bestimmt auf dem Laufenden halten) Hier kommen jedoch erst einmal die Gewinner. Diesmal durfte mein Mann die Glücksfee spielen. Das große Schwängelbells- Paket geht an: Markus R...

Schreiben · 15. Dezember 2020
Es ist da! Mit ein bisschen Verspätung (wie untypisch für mich!) hat sich das ebook nun auf den Weg in die große weite Weihnachtswelt gemacht. Ich hoffe, ihr habt noch nicht genug von Weihnachtsgeschichten. Wer hier regelmäßig auf meinem Blog vorbeischaut (wenigstens in der Weihnachtszeit), dem wird die Geschichte durchaus bekannt vorkommen, denn sie war im letzten Jahr meine Kalendergeschichte. Allerdings deutlich kürzer (von 16.000 Wörtern auf 45.000 Wörter) und auch ein bisschen...

Weihnachten · 13. Dezember 2020
Es ist einer dieser besonderen Momente. Ich bin nicht nur aufgeregt, sondern auch sehr gespannt. Seit Jahren ist Schwängelbells nun schon ein Teil meines Weihnachtskalenders, aber bisher hielt sich der Besitzer des sexy-versauten Shops immer im Hintergrund. Na ja, natürlich ist in der Vorweihnachtszeit auch immer eine Menge los. Jetzt sitzt er jedenfalls hier bei mir, gemütlich auf dem Sofa mit einer Tasse Kaffee. Er lächelt zurückhaltend, während ich versuche ihn nicht allzuneugierig...

Mehr anzeigen