Schreiben

Schreiben · 13. Februar 2021
Es ist vollbracht! Meine diesjährige Valentinstagsgeschichte hat sich auf den Weg gemacht. Genau genommen ist sie bereits bei Amazon angekommen. Ich weiß, das war ursprünglich nicht der Plan, aber ich glaube, ich habe einen recht guten Weg für die Geschichte gefunden ... also theoretisch ... im Moment hängt es noch ein bisschen. Hier der Plan: Ich veröffentliche die Geschichte zu einem Kaufpreis von 1,49 Euro, die KU-Leser können es ausleihen und ab morgen gibt es ein kostenlose...

Schreiben · 28. Januar 2021
Da waren ja wirklich spannende Kombinationen dabei! Ich hatte schon ein wenig Angst vor dem heutigen Tag und dem "fiesen" Zufallsgenerator, den ich diesmal zu Hilfe genommen habe ... Nein, es ist wirklich toll, dass ihr mitmacht! Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche tatsächlich auch sofort eine passende Szene dafür zu finden. Kurzgeschichten mit ihrem beschränkten Rahmen machen es mir da nicht immer einfach *lach* Egal, ich stelle mich der Herausforderung und bin selbst...

Schreiben · 20. Januar 2021
Es ist wieder soweit! Ich bin total happy und hoffe, ihr habt auch Lust auf die diesjährige Valentinstagsaktion. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber es könnte sein, dass es schon die achte oder neunte Aktion ist ... und ehrlich, ich bin in jedem Jahr gespannt und kann es kaum erwarten bis es losgeht. Natürlich seid auch ihr wieder gefordert. Diesmal lautet die Kategorie: Typische Valentinstags-Geschenkideen (oder auch nicht) Und hier sind eure Vorgaben: maximal drei Namen (wie immer!) eine...

Schreiben · 18. Januar 2021
Auch hier noch eine kleine Erinnerung an meine Lesung am Dienstag, den 19. Januar. Sie findet per Zoom-Meeting statt und wird von den Literatunten moderiert. Es ist bereits meine vierte Lesung im Rahmen von allabendlichqueer. Ich habe mir verrückterweise für 2021 vorgenommen, jeden Monat eine Lesung zu haben ... Und tatsächlich werde ich auch im Februar, und zwar am Valentinstag im Rahmen meiner Valentinstagsaktion lesen (am Mittwoch gibt es dazu mehr). Aber zurück zu morgen. Ich lese eine,...

Schreiben · 09. Januar 2021
Ich beginne das Jahr gleich mal mit einer Ebook-Veröffentlichung ... Allerdings ist es keine neue Geschichte, sondern mein Beitrag der ehemaligen Anthologie "Geiler Keiler". Solltet ihr sie aus irgendeinem Grund verpasst haben, könnt ihr gern meinen Shape-Shifter- Versuch einzeln lesen. Ich bin ein bisschen verliebt in die putzigen Wildschweine, was man vermutlich auch daran erkennt, dass es inzwischen bereits eine zweite Kurzgeschichte mit einem Wildschweinwandler gibt Im neuen HSN-Band...

Schreiben · 15. Dezember 2020
Es ist da! Mit ein bisschen Verspätung (wie untypisch für mich!) hat sich das ebook nun auf den Weg in die große weite Weihnachtswelt gemacht. Ich hoffe, ihr habt noch nicht genug von Weihnachtsgeschichten. Wer hier regelmäßig auf meinem Blog vorbeischaut (wenigstens in der Weihnachtszeit), dem wird die Geschichte durchaus bekannt vorkommen, denn sie war im letzten Jahr meine Kalendergeschichte. Allerdings deutlich kürzer (von 16.000 Wörtern auf 45.000 Wörter) und auch ein bisschen...

Schreiben · 04. Dezember 2020
Seit drei Jahren beschäftige ich mich zur Weihnachtszeit mit dieser kleinen Geschichte. Nun gibt es auch den Print zum Buch *lach* Also manchmal fühle ich mich wirklich wie eine Anfängerin und nicht wie jemand, der jetzt schon seit zehn Jahren dabei ist. Aber gut. Für die Printliebhaber ist die Novelle in gedruckter Form erhältlich. 173 Seiten für 6,50 Euro. Ihr könnt das Buch bei Amazon oder auch bei mir (mit Signierkarte und kleinem Goodie) bekommen.

Schreiben · 03. Dezember 2020
Am ersten Dezember ist das 30. Buch der HomoSchmuddelNudeln erschienen. Ich habe mich auch wieder mit einer Kurzgeschichte beteiligt. 12 Autoren haben insgesamt 14 Geschichten geschrieben, bei denen sich alles um Tierwandler, Haustiere oder Nutztiere dreht. Und natürlich um die LIEBE! Sämtliche Einnahmen gehen an den Orden der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz Berlin e.V. (www.indulgenz.de). Gerade in diesem Jahr sind Vereine und Organisationen ganz besonders auf eure Spenden angewiesen....

Schreiben · 01. Oktober 2020
Mein letzter Post liegt schon verdammt lang zurück. In der Zwischenzeit war ich auch ein bisschen fleißig, nur auf meinem Blog ist schon lange nichts mehr geschehen *seufz* Das tut mir leid, aber ich hoffe, einige verfolgen mich auch auf den anderen Kanälen, um auf dem Laufenden zu bleiben. Für alle anderen gehe ich an dieser Stelle ein paar Wochen zurück:

Schreiben · 18. Juli 2020
Inzwischen ist auch der Print bei Amazon gelandet. Es hat ein bisschen gedauert, aber nun ist es tatsächlich vollbracht. Ebook und Print sind da. Die Autorenexemplare kommen voraussichtlich in der nächsten Woche an. Wer also ein signiertes Exemplar inklusive Lesezeichen und Signierkarte haben möchte, kann mich gern anschreiben. Leute, das Buch ist vielleicht dick!!! An dieser Stelle möchte ich mich auch ganz herzlich und innig bedanken. Moritz und Levi hatten einen wunderbaren Start. Ich...

Mehr anzeigen