Ostern

Ostern · 30. März 2021
Irgendwann zu Ostern wird ein neues Buch von mir erscheinen. Wer mein Schreibtagebuch verfolgt, kennt meine Not. Für alle anderen ... Ich freue mich, dass bald eine Kurzgeschichte herauskommt, die inzwischen zu einer Novelle angewachsen ist. Irgendwann Ostern ... Manchmal kann ich es nicht fassen, dass sich spontane Ideen plötzlich verselbständigen. Ich dachte ursprünglich: Ach, die Geschichte ist nicht schlecht. Weshalb sollen die beiden auf deiner Festplatte versauern? Und dann habe ich...

Ostern · 15. April 2020
Vielen Dank für die lieben Ostergrüße und aufmunternden Worte. Ich habe mich sehr gefreut und hoffe, dass es nicht zu deprimierend klang. Eigentlich ist es gar nicht so schlimm, denn ich habe meine Familie um mich und wir hatten ein paar sehr schöne und ruhige Tage. Ganz entspannt, ohne den Stress und Druck von großen Familienfeiern. Wir haben einfach nur gemacht, worauf wir Lust hatten und was eben so Zuhause möglich ist. Sogar von einem Spieleabend konnten wir unsere Jungs (die ja auch...

Ostern · 12. April 2020
Ich habe mich schon eine kleine Ewigkeit nicht mehr gemeldet, was durchaus an den merkwürdigen Lebensumständen liegt. Grundsätzlich geht es mir und meiner Familie gut, aber ich bekomme meinen Kopf nicht über einen längeren Zeitraum frei. Eine Tatsache, die nicht unbedingt förderlich beim Schreiben ist. Jetzt ist jedoch Ostern. Deshalb schicke ich euch einen kleinen, lieben Gruß und hoffe, es geht euch allen einigermaßen gut. Haltet durch, genießt die Zeit und gönnt euch ein bisschen...