Artikel mit dem Tag "buch"



Schreiben · 16. November 2019
Bis zur Buch Berlin sind es nur noch wenige Tage. Der Gedanke, dass ich nicht dabei sein werde, ist immer noch hart und schmerzhaft. Aber immerhin kann ich mich mit meinem NaNo-Projekt trösten, dessen Fortschritt ihr in meinem Schreibtagebuch verfolgen könnt. Obendrein gibt es auch noch ein paar schöne Buchneuigkeiten:

Schreiben · 24. April 2019
Ich werde nicht darüber jammern, wie stiefmütterlich ich meinen Blog und die Webseite behandle, denn das ist schließlich deutlich ersichtlich. Den letzten Blogbeitrag habe ich im Februar geschrieben. Es gab nicht einmal einen Messebericht. Ich habe auch die Freude über eine besondere Auszeichnung der Aidshilfe Sachsen-Anhalt-Nord nicht mit euch geteilt. Und ich werde auch ganz bestimmt nicht darüber sinnieren, weshalb mir die Motivation zum bloggen abhanden gekommen ist. Ich hoffe darauf,...

Schreiben · 29. September 2018
Jetzt habe ich es noch gerade so geschafft, meinen monatlichen Rhythmus einzuhalten. Aber immerhin gibt es ein paar gute Nachrichten. Ich schreibe endlich wieder! Und ehrlich, ich kann gar nicht beschreiben, wie sehr ich mich darüber freue. Zugegeben, in den letzten Monaten haben sich so viele Ideen und angefangene Storys angestaut, dass ich gar nicht weiß, wo oder mit welcher ich anfangen soll, aber ich bin zuversichtlich, dass es in den letzten Wochen des Jahres noch ein bisschen Lesestoff...